Jahresarchiv2014

Das Ergebnis des IKK classic Firmencup 2014

Die Platzierungen:

1. Platz
Heinz Kühne GmbH & Co. KG
2. Platz
OEWA Wasser u. Abwasser GmbH
3. Platz
ESA Elektroschaltanlagen Grimma GmbH
4. Platz
Volkswagen Automobile Leipzig GmbH
5. Platz
anona-nährmittel C.L. Schlobach GmbH
6. Platz
Muldental Fitness-Club

Wir danken allen Unternehmen, die an den Start gegangen sind und freuen uns auf ein gemeinsames Wiedersehen im nächsten Jahr.

Online-Anmeldung eröffnet!

Als Termin für den 11. Muldental-Triathlon wurde bereits der 12. Juli 2015 festgesetzt und ab sofort ist hierfür auch die Online-Anmeldung eröffnet.

Sowohl Einzelstarter als auch Teams sind bei unseren beiden Jedermann-Disziplinen enviaM-light und Bike24-Team-Triathlon über die Sprintdistanz wieder gefragt. Beide Wettbewerbe bekommen 2015 einen separaten Start. Alle Einzelheiten könnt ihr in der Ausschreibung nachlesen.

Schnell sein lohnt sich, denn in der frühen Anmeldephase gibt es zusätzlich zum verminderten Startgeld auch das Teilnehmer-Shirt mit dazu!

Muldental-Triathlon mit schnellerer Radstrecke

Strecke-gesamt 09.02.15Bei der 11. Auflage des City-Triathlon in Grimma wird es im nächsten Jahr eine neue Radstrecke geben. Allerdings trifft es „neu“ doch nicht ganz, denn der 6,3 km lange Stadtkurs ist vielmehr eine Zusammenführung der Strecken aus den Deutschen Meisterschaftsjahren und aus der Anfangszeit des Muldental-Triathlon. Der Prophetenberg, alle Jahre der Scharfrichter der Radstrecke, ist nicht mehr im Programm. Dafür führt der Parcours nach der Stadtdurchfahrt nun wieder über die Nimbschener Landstraße bis zum Abzweig Grimma Süd und wieder zurück.

Die zweite Triathlondisziplin wird somit ein wenig vereinfacht. Die lange „Rollstrecke“ bis Nimbschen kommt auch Hobbyathleten entgegen. Der einzige Anstieg ist dann nur noch auf der Colditzer Straße Höhe Gattersburg. Damit sind 2015 auch schnellere Zeiten garantiert!

Nicht nur für die Teilnehmer bietet die neue Radstrecke eine Verbesserung. Auch den Anwohnern und Gästen werden die geringeren Verkehrseinschränkungen in der Grimmaer Innenstadt entgegenkommen.

Muldental-Triathlon 2015: Termin steht fest!

Logo mt312. Juli 2015

Grimma

Nach dem Marathonprogramm in diesem Jahr mit der Deutschen Meisterschaft der Jugend und Junioren steht der 11. Muldental-Triathlon 2015 wieder ganz im Zeichen der Jedermänner und der 2. Bundesliga.

Termin ist dann der 12. Juli 2015.

Markiert euch diesen Tag schonmal fett im Kalender, denn wir zählen fest mit eurer Teilnahme!

enviaM prämiert Einrichtungen des KidsCup

Für die Organisatoren des Muldental-Triathlons stand am Mittwoch, den 17. September, ein besonders angenehmer Termin an.

Anlässlich der offiziellen Scheckübergaben für die besten Einrichtungen des diesjährigen enviaM KidsCup besuchten Sie sieben Kitas und Grundschulen im Landkreis.

Überreicht wurden die Schecks durch Mario Grimm, den Vertreter des Titelsponsors. Die Energie Mittelsachsen AG prämiert jährlich die jeweils sechs bestplatzierten Kitas und Grundschulen. Über eine Siegerprämie im Wert von 400 Euro durfte sich zum einen die Kita „Zwergenland“ aus Bennewitz freuen, die erstmals am Wettbewerb teilgenommen hat. Ebenfalls 400 Euro gingen an die Städtische Grundschule „Bücherwurm“, die in der Gesamtwertung der Grundschulen gewann und gestern den Abschlusstermin bildete.

Buecherwurm Scheck

ultraSPORTler Tim Lange erfolgreich in Grimma

Lange ultraSportsUnser Sponsor und vertrauter Partner in Sachen Sporternährung ultraSPORTS ist zurecht stolz auf einen seiner Athleten.

Tim Lange konnte bei den Rennen der 2. Bundesliga im Rahmen des Muldental Triathlon nicht nur die Einzelwertung für sich entscheiden, sondern feierte im Anschluss auch die Meisterschaft mit seiner Mannschaft EJOT Team TV Buschhütten.

logo ultrasports…zum Rennbericht von ultraSPORTS

Der mt3 aus eurer Sicht

Smileys Feedback kleinKaum sind die letzten Gitter geräumt, die letzten Meter Teppich aufgerollt, beginnt für das Org-Team die Auswertung des 10. Muldental-Triathlon und der Deutschen Meisterschaft. Jedoch fällt es uns schwer, die Veranstaltung aus der Sicht der Teilnehmer und Zuschauer zu bewerten. Darum bitten wir euch um ein kleines Feedback. Was hat euch gefallen? Was war nicht so gut? Wo können wir uns verbessern?

Natürlich möchten wir auch gern eure positiven Erlebnisse hören und sie an unsere zahlreichen Helfer weitergeben, denn die haben, wie wir finden, an den 3 Tagen in dieser Hitze einen tollen Job gemacht.

Schreibt uns auf Facebook (Muldental-Triathlon) oder auf der Homepage über das Kontaktformular.

Wir freuen uns auf eure Meinungen.

Grimma – Ein guter Gastgeber für den Triathlonsport

Bike w 14Triathlonsport ist eine schweißtreibende Angelegenheit. Diese Weisheit hat sich am Veranstaltungs-Wochenende in Grimma mehr als bestätigt. Die extreme Hitze stellte die Organisatoren, die Helfer und natürlich auch die Athleten vor eine besondere Herausforderung.

Trotz alle dem sahen wir spannende, faire und hochklassige Wettkämpfe zwischen Mulde und Markt. Auch wenn bei dem ein oder anderen der große Traum vom Sieg oder einer Platzierung nicht in Erfüllung ging, jeder hat unter den herrschenden Bedingungen sein Bestes gegeben. Etwa 800 Starter gingen an beiden Wettkampftagen über die Strecke. Mit dem enviaM-light und dem Bike24 TeamTriathlon fiel gleich zu Beginn der Startschuss für das größte Starterfeld. Ob Profi, ambitionierter Hobbysportler oder Einsteiger, jeder bekam den würdigen Beifall und Respekt der „schwitzenden“ Zuschauer.

Erste Eindrücke zur Veranstaltung

Die Bilder zum diesjährigen Muldental-Triathlon werden schon sehnsüchtig erwartet. Unser Veranstaltungsfotograf Mario Thiele hat sich dafür wieder mächtig ins Zeug gelegt und alle Disziplinen in Szene gesetzt.

Werft dafür gern schon mal einen Blick auf seine Webseite:

thiele-fotodesign

Ergebnisse sind online!

Die Ergebnislisten aller Wettbewerbe stehen ab sofort online abrufbereit als PDF!

Auf Wunsch auch der Link zum Online-Urkunden-Druck unseres Zeitnahme-Partners TrialogEvent über My-Sportsresults

Anleitung:
1. Auswahl der Veranstaltung und des Veranstaltungstages
2. Öffnen der Ergebnisse –> siehe Link auf rot markierter Fläche
3. Auswahl des Wettbewerbes unter „Wertungen“
4. Die Gesamtwertung des Wettkampfes öffnet sich
5. Mit einem Klick auf den Namen und der Auswahl der Urkunde (Normal / AK / Staffel) auf der oberen Menü-Leiste wird die Urkunde erstellt