Das war der 12. enviaM KidsCup

Das war der 12. enviaM KidsCup

Knapp 300 Kinder und Erwachsene aus sieben Kitas und sechs Grundschulen belebten vergangenen Samstag zum enviaM KidsCup das Stadion der Feundschaft in Grimma.

Zum 12. Mal fand der Kinderduathlon für die Kleinsten im Landkreis statt und ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Sparkassen Kinder- und Jugendspiele.

Mit viel Begeisterung und einer großen Portion Ehrgeiz wetteiferten die Kinder im Alter von 5 – 10 Jahren um die Platzierungen. Unterstützt wurden sie dabei von ihren Eltern, Lehrern und Erziehern, die ebenfalls sportlich gefordert waren. Im Rennen der Erwachsenenstaffeln konnten sie als Vertreter der Einrichtungen wieder entscheidende Punkte für die Gesamtwertung gewinnen.

Im Ziel angekommen, waren alle Kinder Sieger und durften mit Stolz das Finisher-Shirt tragen. In der Gesamtwertung gehen die Siege das zweite Jahr in Folge an die Sport- und Spielkita „Sprungbrett“ aus Grimma und den Schulhort Naunhof. Wir gratulieren den Einrichtungen zu dieser sportlichen Leistung und freuen uns darauf gemeinsam mit dem Titelsponsor, der envia Mitteldeutsche Energie AG, den sechs bestplatzierten Kitas und Grundschulen traditionell im September die Prämien zu überreichen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

admin1