Ausschreibung enviaM-light

Ausschreibung

enviaM-light

Veranstalter:

SPORTS LIVE Bischoff
Elsteraue 6
Bad Köstritz

Schirmherren:

Henry Graichen
Landrat Landkreis Leipzig

Matthias Berger
Oberbürgermeister Grimma

Organisation:

Hans-Peter Bischoff    Gesamtleiter
Matthias Vogel             Sportlicher Leiter
Wolfgang Möller           Technischer Leiter
Kathleen Schlichter      Organisationsleiterin

Einsatzleiter Kampfrichter:

Andreas Voigt

Zeitnahme / Auswertung:

TrialogEvent

Die hier vorliegende Ausschreibung ist die vollständige und aktuelle Ausschreibung zum Muldental-Triathlon 2019.

Wettbewerbe

 Schwimmen Radfahren Laufen
enviaM-light750 m18,23 km4,88 km

Zeitplan

Freitag, 28. Juni 2019
19:00 Uhr      Eröffnungsfeier zur Deutschen Meisterschaft 2019

Samstag, 29. Juni 2019
15:00 Uhr      DM-Jugendwettbewerbe bis 19:00 Uhr
17:00 Uhr      Ausgabe der Startunterlagen bis 20:00 Uhr
19:25 Uhr      DM-Siegerehrungen

Sonntag, 30. Juni 2019
07:00 Uhr      Ausgabe der Startunterlagen bis 10:40 Uhr
10:15 Uhr      Check-in WZ Markt bis 10:55 Uhr
10:55 Uhr      Check-in WZ Floßplatz bis 11:55 Uhr
11:00 Uhr      Riesaer Nudelparty bis 14:30 Uhr
11:55 Uhr      Kurzbriefing am Start
12:00 Uhr      Einschwimmen
12:10 Uhr      Start enviaM-light
14:40 Uhr      Siegerehrungen
14:30 Uhr      Ende Check-out

Die Wettkampfzeiten sind vorläufig und können sich noch bis zur Veranstaltung ändern.

Teilnahmeberechtigung

BezeichnungAlter
AK 016 – 19 Jahre
AK 120 – 24 Jahre
AK 225 – 29 Jahre
AK 330 – 34 Jahre
AK 435 – 39 Jahre
Senioren 1
40 – 44 Jahre
Senioren 2
45 – 49 Jahre
BezeichnungAlter
Senioren 3
 50 – 54 Jahre
Senioren 4
 55  -59 Jahre
Senioren 5
 60 – 64 Jahre
Senioren 6
 65 – 69 Jahre
Senioren 7
 70 – 74 Jahre
Senioren 8
 75 – 79 Jahre
usw. laut Sportordnung

enviaM-light
Es können alle Athleten ab der Jugend A, Jahrgang 2003 auch ohne Lizenz teilnehmen. Minderjährige Teilnehmer haben zwingend ihre körperliche Eignung nachzuweisen (Einverständniserklärung). Das Dokument, siehe dazu unter Anmeldung auf der Veranstaltungswebseite.

Wertungen

enviaM-light
In der Einzelwertung vom enviaM-light erfolgt eine Gesamt- und Altersklassenwertung.

STV-Cup
Die Wertung im STV-Cup erfolgt analog dem ausgeschriebenen Wertungsmodus. Der Wertungsmodus kann unter http://triathlon-sachsen.de/wettkaempfe/stv-cup-wettkaempfe/ eingesehen werden.

Anmeldung
Es bestehen folgende Anmeldemöglichkeiten:
Online-Anmeldung unter www.muldental-triathlon.de, ab Januar 2019
Postalische Anmeldung, ab Veröffentlichung der Ausschreibung

Online-Anmeldung
Die Onlineanmeldung wird durch unseren zuverlässigen Zeitnahme-Partner TrialogEvent realisiert. Sie verlassen mit dem Klick auf den Button „zur Anmeldung“ unsere Webseite und werden direkt zur Onlineanmeldung unserer Veranstaltung auf www.trialogevent.de weitergeleitet.
Für den Inhalt und den Datenschutz der Onlineanmeldung ist TrialogEvent verantwortlich.
Bei technischen Fragen zur Onlineanmeldung nutzen Sie bitte das Kontaktformular unseres Partners unter www.trialogevent.de/kontakt/

Postalische Anmeldung
Auf dem Postweg kann die Anmeldung an folgende Adresse geschickt werden:
SPORTS LIVE Bischoff            Tel.:  036605 – 99150
Elsteraue 6                               E-Mail: info@sports-live.info
07586 Bad Köstritz
Es gilt das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular.

Meldebestätigung
Nach Abschluss der Online-Anmeldung wird an die eingegebene Mailadresse eine Meldebestätigung mit den erfassten Daten und den Zahlungsinformationen geschickt.
Der Athlet gilt als angenommen, wenn seine korrekte Anmeldung vorliegt und seine Startgebühr eingegangen und er in der Starterliste freigegeben ist. Die Starterliste ist unter www.muldental-triathlon.de veröffentlicht.

Wenn die Anmeldung erfolgt ist, sollte die Startgebühr innerhalb einer Woche überwiesen werden, ansonsten kann das Anrecht auf den Startplatz verfallen.

Meldeschluss / Teilnehmerlimit
Der Meldeschluss ist der 22. Juni 2019, 23:59 Uhr
oder
bei Erreichen des Teilnehmerlimits in der jeweiligen Startwelle.
Startwelle      enviaM-light          164 Teilnehmer

Nachmeldungen sind im Meldebüro möglich am:
Samstag, 29. Juni 2019        17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag,  30. Juni 2019        07:00 Uhr bis 10:40 Uhr

Meldebüro / Ausgabe der Startunterlagen / Wettkampfbüro
Das Melde- und Wettkampfbüro befindet sich im Rathaus auf dem Markt.
Hier erfolgen die Nachmeldungen und die Ausgabe der Startunterlagen.

Bezahlung
Die Bezahlung der Startgebühr erfolgt:
Bei einer Onlineanmeldung
– mittels Bankeinzug durch TrialogEvent, sofort zur Anmeldung.
– per Überweisung an den Ausrichter, innerhalb einer Woche ab Anmeldedatum
Hier gilt das Datum der Wertstellung auf dem unten angegebenen Konto.
Wenn gefordert, muss die Fotokopie des Überweisungsbeleges vorlegt werden können.

Bei einer postalischen Anmeldung
– per Überweisung an den Ausrichter, innerhalb einer Woche ab Anmeldedatum
Hier gilt das Datum der Wertstellung auf dem unten angegebenen Konto.
Wenn gefordert, muss die Fotokopie des Überweisungsbeleges vorlegt werden können.

Bankverbindung des Ausrichters                        Zahlungsgrund
Kontoinhaber:   SPORTS LIVE Bischoff               1. Zeile     Muldental-Triathlon
Bank:                  Sparkasse Gera Greiz                 2. Zeile     Name, Vorname
IBAN:                  DE61 8305 0000 0000 0564 13
BIC:                     HELADEF1GER

Startgebühren

MeldezeitraumenviaM-light
Frühbucher bis 28.02.2019 25,- €
vom 01.03. bis zum 30.04.2019 30,- €
vom 01.05. bis zum 22.06.2019 35,- €
Nachmeldung am 29. und 30.06.2019 40,- €

Für die Nudelparty am 30. Juni 2019
Eine Essensportion plus Getränk             4,00 Euro pro Teilnehmer

In allen Online-Anmeldungen ist im Startgeld das Teilnehmer-Shirt des Muldental-Triathlons 2019 enthalten.

Wettkampfinformationen
Wechselbereiche
Für den Muldental-Triathlon 2019 gibt es zwei Wechselbereiche. Der erste Wechsel vom Schwimmen zum Radfahren erfolgt auf dem Floßplatz an der Mulde. Der zweite Wechsel vom Radfahren zum Laufen wird auf dem ca. 1,0 km entfernten Markt vorgenommen. Dort befindet sich auch der Zieleinlauf vorm Rathaus.

Schwimmen
Im Staubereich der Mulde.
Die Wendepunktstrecke im Staubereich der Mulde ist mit Bojen markiert. Die Strecke muss von den Athleten einmal durchschwommen werden. Nach der Hälfte der Strecke (375m), die gegen eine leichte Strömung geschwommen wird, gibt es einen Wendepunkt.  Dieser wird umschwommen und die gleiche Strecke wieder, jetzt mit der Strömung, Richtung Startbereich zurückgelegt. Bei stärkerer Strömung behält sich der Veranstalter in Abstimmung mit der Wettkampfleitung eine Verkürzung der Schwimmstrecke vor.

Radfahren
Die 4,5 km lange Radrunde, welche voll gesperrt ist, befindet sich ausschließlich im Stadtgebiet. Sie beginnt an der Wechselzone „Floßplatz“ und endet an der Wechselzone „Markt“. Nach 3 vollständigen Runden endet die vierte zu fahrende Runde auf dem Markt.
Die Anzahl der Runden sind vom Athleten selbst zu zählen.
Der Veranstalter führt lediglich eine Rundenkontrolle mittels Transponder durch.

Laufen
Die Laufstrecke durch die Innenstadt ist je Runde 1,1 km lang und muss 4-mal gelaufen werden. Es gibt eine Rundenanzeige für die gelaufenen Runden. Auf der Laufrunde befindet sich eine Wasserstelle.

Die genauen Streckenführungen und ein Höhenprofil sind auf der Homepage der Veranstaltung einzusehen.

Limitzeit
Für den enviaM-light gibt es keine Limitzeit.

Wettkampfeinweisung
Ein ausführliches Briefing findet ihr in schriftlicher Form in euren Meldeunterlagen
15 min vor dem Start erfolgt im Vorstartbereich ein abschließendes Kurzbriefing. Es besteht eine Teilnahmepflicht für alle Athleten.
Ein detaillierter Wettkampfablauf steht eine Woche vor dem Wettkampf auf der Homepage der Veranstaltung unter www.muldental-triathlon.de

Wetterklausel
Der Veranstalter und die Wettkampfleitung behalten sich das Recht vor, je nach Wetterverhältnissen eine Änderung der Wettkampfstrecken vorzunehmen oder bei Gründen von höherer Gewalt den Wettkampf zu unterbrechen bzw. abzusagen.

Windschattenkontrolle
Beim enviaM-light wird die Einhaltung der Windschattenregel durch Kampfrichter kontrolliert.

Wettkampfordnung / Wichtiger Hinweis
Der Veranstaltung liegen die aktuellen Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter- u. Ausrichterordnung, Durchführungsbestimmungen DTU-Jugendcup, Anti-Doping-Code, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Diese können online unter https://www.dtu-info.de/regelwerk-ordnungen/ordnungen.html und am Wettkampftag bei der Startunterlagenausgabe eingesehen werden.

Minderjährige Teilnehmer haben zwingend ihre körperliche Eignung nachzuweisen (Einverständniserklärung). Dieses Dokument ist im Internet (www.muldental-triathlon.de) unter Anmeldung einzusehen.

Haftung
Jeder Teilnehmer startet auf eigene Rechnung und Gefahr. Der Veranstalter sowie die gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten. Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich. Er hat ebenfalls darauf zu achten, dass sie den technischen Regeln entspricht. Der Veranstalter übernimmt bei Diebstahl und sonstigen Verlusten keinerlei Haftung. Der Zutritt zur Wechselzone ist nur Personen mit entsprechender Akkreditierung erlaubt.

Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die aufgeführten Wettkampfordnungen und die Haftungsfreistellung / Teilnahmebedingungen des Veranstalters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.

Leistungen des Veranstalters
Komplett gesperrte Wettkampfstrecken und Wechselzonen, Wettkampforganisation mit 250 Helfern, technische und medizinische Absicherung durch Wasserwacht, Feuerwehr, THW und DRK. Verbandsabgabe, Wettkampfverpflegung, mt3-Teilnehmershirt bei Online-Meldung, Zeitnahme mit Zwischenzeiten, schnelle Auswertung und Ergebnisdienst sofort online, persönlicher Urkundendruck online, Siegerehrungen mit Altersklassenauswertung, Bereitstellung von Badekappen, eine qualifizierte und unterhaltsame Moderation.

Riesaer Nudelparty
Die offizielle Nudelparty für alle Teilnehmer der Wettbewerbe enviaM-light und mt3-Team-Triathlon findet am 30. Juni 2019, ab 11:00 Uhr hinter dem Stadthaus auf dem Parkplatz statt.
Dazu sind alle Teilnehmer und Gäste recht herzlich eingeladen.
Wichtig ist, die Beachtung der Wettkampfzeiten.
Die Teilnehmer können einen Essencoupon inkl. Getränk für die Nudelparty mit der Wettkampfanmeldung für 4,- Euro erwerben.

Sportsachentransport
Am Wettkampftag richtet sich jeder Athlet seinen Wechselplatz zunächst für den Rad–Laufwechsel auf dem Markt selbst ein. Die Schwimmsachen werden vom Athleten beim Schwimm-Radwechsel in  Körbe gelegt, deren Inhalt dann vom Veranstalter nach Ende des Schwimmens zum Ausgabezelt auf dem Parkplatz Volkshausplatz transportiert wird. Es ist darauf zu achten, dass alle persönlichen Sportsachen in den jeweiligen Korb abgelegt werden und der Wechselplatz geordnet verlassen wird.

Zeitnahme / Transponder
Es werden für alle Teilbereiche des Wettkampfes Zwischenzeiten registriert.
Die Zeitnahme erfolgt berührungslos per aktiven Transponder. Die Transponder werden vom Veranstalter gestellt. Die Nutzung eines eigenen Transponders ist nicht gestattet. Der Transponder ist während des gesamten Wettkampfes am Fußgelenk zu tragen. Die Transponder werden sofort nach dem Zieldurchlauf im Nachzielbereich abgegeben. Die Radausgabe erfolgt nur, wenn der Transponder durch den Athleten abgegeben wurde. Athleten, die den Wettkampf aus verschiedenen Gründen nicht regulär beenden, haben ihren Transponder bis spätestens eine Stunde nach dem letzten Zieleinlauf ihres Wettbewerbes, im Nachzielbereich abzugeben. Andernfalls werden den Athleten 85,- Euro in Rechnung gestellt.

Unmittelbar nach Zieleinlauf werden Ergebnislisten mit allen Zwischenzeiten und der Endzeit laufend aktualisiert und veröffentlicht. Die offiziellen Ergebnislisten werden am Wettkampftag online unter www.muldental-triathlon.de veröffentlicht.

Sämtliche Uhrzeitangaben sind vorbehaltlich etwaiger Änderungen!
Jeder Teilnehmer sollte sich rechtzeitig vor dem Wettkampf über den aktuellen Stand der Ablaufpläne informieren und das schriftliche Briefing in den Startunterlagen aufmerksam lesen.

Zimmervermittlung
Stadtinformation Grimma
Markt 3
04668 Grimma
Tel.: 03437 / 9858-285 oder -294
stadtinformation@grimma.de

Anreise/Parken
Auf Grund möglicher Baumaßnahmen im innerstädtischen Bereich Grimmas werden wir vor der Veranstaltung die Anfahrtshinweise und Parkmöglichkeiten auf unserer Homepage www.muldental-triathlon.de veröffentlichen.

Medizinische Betreuung
Das DRK und die Wasserwacht sichern die medizinische- und rettungsdienstliche Betreuung ab.
Das Krankenhaus von Grimma ist die Muldental-Klinik, 04668 Grimma, Kleiststraße 5