Category ArchiveTriathlon-Bundesliga 2

Bildergalerien für 2019 online

Mit dem enviaM KidsCup und dem Muldental-Triathlon haben wir auch dieses Jahr wieder zwei großartige Veranstaltungen erlebt. Festgehalten wurden die beiden Sportereignisse auch dieses Jahr wieder von unserem Veranstaltungsfotograf Mario Thiele.

Ab sofort findet ihr die neuen Bildergalerien von diesem Jahr auf der Webseite. Klickt dazu einfach auf die nachfolgenden Links…

…zur enviaM KidsCup Galerie

…zur Muldental-Triathlon Galerie

Ergebnisse und Urkundendruck zum Triathlon

Wir bedanken uns bei allen Triathleten, Besuchern und Helfern, die am vergangenen Wochenende beim 15. Muldental-Triathlon in Grimma dabei waren. Die Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg und das haben wir eurem Einsatz zu verdanken, ob sportlich auf oder unterstützend neben der Strecke.

Alle Ergebnisse von den einzelnen Wettbewerben findet ihr unter dem jeweiligen Menüpunkt auf unserer Webseite verlinkt.

Wer sich gern noch eine Urkunde von seiner Teilnahme ausdrucken möchte, findet unter den folgenden Links ab sofort die Möglichkeit dazu:

Wettbewerbe am Samstag: https://www.trialogevent.de/results/?id=153

Wettbewerbe am Sonntag: https://www.trialogevent.de/results/?id=154

Wählt einfach den jeweiligen Wettbewerb aus in dem ihr gesartet seid. Setzt den entsprechenden Filter für die Sortierung nach Geschlecht bzw. Altersklasse und wählt mit Klick auf euren Namen die Art der Urkunde aus (Standard, Altersklasse, Staffel).

Die Sieger des zweiten Wettkampftages

Bei hochsommerlichen Temperaturen, von zum Teil über 30 Grad, zeigten sowohl Athleten wie Helfer beim 15. Muldental-Tiathlon am 29. & 30. Juni sportlichen Einsatz auf und an den Wettkampfstrecken.

Insgesamt haben am gesamten Wochenende 680 Athleten an den Wettkämpfen teilgenommen. Nach den gestrigen Titelrennen um die Deutsche Meisterschaft der Jugend und Junioren standen heute die Rennen der 2. Triathlon-Bundesliga Nord sowie die Jedermannwettkämpfe im enviaM-light und Veolia Team-Triathlon im Programm. Zum Auftakt durften sich nochmals die Nachwuchsathleten beweisen – Im Staffelwettkampf „Mixed Team Relay“. Angeführt von der frisch gekürten Juniorenmeisterin Katharina Möller ging der Sieg schließlich an die Staffel 1 des Baden-Württembergischen Triathlonverbandes.

Im Ligawettkampf der Damen setzte sich das Führungsquartett vom Team SSF BONN Team artegic II durch. Mit insgesamt zwei Siegen und zwei 2. Plätzen aus den bisherigen Rennen führt das Bonner Team die Tabelle souverän an.

Im Männerrennen der 2. Bundesliga schaffte das Team ProAthletes- KTT 01 II mit seinem Sieg in Grimma den Sprung nach ganz vorn in der Ligawertung. Damit verdrängten die Kölner das bisher führende Friesen/Weltraumjogger – Cavere Team vor dem Saisonfinale in Verl auf Platz zwei.

Bei den Jedermannrennen sicherten sich im enviaM-light Anna Heyder vom TV Dresden und Christian Fritze vom Firmenteam WEP-CSM den Platz ganz oben auf dem Treppchen. Mit großem Ehrgeiz kämpften auch die Staffeln im Veolia Team-Triathlon. Die Siege gingen an das Frauenteam „Trigirls“, das Männerteam „BeZöGe“ und das Team „LFV-Oberholz / Talk Point“ in der Mixed-Wertung. Ausserdem setzte sich im Vergleich der Jugend-Teams das „Team Langstreckenlauch“ durch.

Zusätzliche Erfrischung auf der Laufstrecke

Nach aktuellen Wettervorhersagen begleiten uns die heißen Temperaturen der letzten Tage voraussichtlich auch ins Wochenende und damit zum Muldental-Triathlon. Bis Sonntag soll das Thermometer wieder bis auf 36 Grad klettern. Es steht uns also ein heißes Wettkampfwochenende bevor.

Das wichtigste bei solchen Temperaturen ist vor allem ausreichendes Trinken, insbesondere wenn man Sport treibt. Um dem ganzen zum Triathlonwochenende in Grimma Rechnung zu tragen, haben wir daher die Anzahl der Trinkbecher an den Versorgungsstellen nochmal deutlich aufgestockt.

Ausserdem richten wir auf der Laufstrecke im Bereich Lange Straße eine zusätzliche Erfrischungsstelle ein. Damit ist auf der Laufstrecke spätestens nach jeweils 1km die Versorgung mit Wasser garantiert.

Aktuelle Wasserprobe der Mulde

Auch in diesem Jahr haben wir in Abstimmung mit dem Landratsamt des Landkreises Leipzig in Vorbereitung auf den Muldental-Triathlon wieder regelmäßig die Wasserqualität der Mulde untersuchen lassen.

Der aktuellste Prüfbericht vom Umweltinstitut synlab, mit der Probenentnahme vom 25. Juni, bestätigt die Qualität der Mulde im Rahmen der Sächsischen Badegewässerverordnung. Für den Muldental-Triathlon am Wochenende sind somit wieder beste Wasserbedingungen geboten. Auch die Wassertemperatur verspricht sehr angenehme 23,4 °C.

Nachfolgend findet ihr den aktuellen Prüfbericht:

» Protokoll – Wasserprobe der Mulde (25. Juni 2019)

Extra Energie-Kick mit ultraSPORTS

Die Woche des Muldentaltriathlon ist endlich da!

Aufgeregt? Braucht ihr nicht sein. Trainingstechnisch seid ihr bestimmt alle gut vorbereitet.  Und wenn ihr sicher sein wollt, dass eure Power bis ins Ziel reicht, dann schaut auf jeden Fall genauer in eure Startunterlagen.

Dort findet ihr den Gel-Chip von ultraSPORTS. Die kleinen weichen Energiebällchen sind ideal, wenn ihr kurz vor dem Ziel noch einen Extra-Kick braucht .

Mehr Info dazu unter: https://bit.ly/2HISyaT

Der Ablauf am Triathlonwochenende

Der Zeitplan für den Muldental-Triathlon dieses Wochenende steht fest und über diesen möchten wir euch nochmal abschließend informieren.

Die Startzeiten für die einzelnen Wettbewerbe findet ihr nachfolgend sowie unter dem jeweiligen Menüpunkt für das Rennen:

Freitag, 28. Juni 2019

18:30 Uhr      Riesaer Nudelparty auf dem Markt Grimma

18:30 Uhr      Ausgabe DM-Startunterlagen

19:00 Uhr      Eröffnungsfeier zur  Deutschen Meisterschaft 2019 auf dem

                       Markt Grimma

19:45 Uhr      DM-Wettkampfbriefing

Samstag, 29. Juni 2019

14:00 Uhr      Öffnung Sport-Partner-Messe

14:50 Uhr      DM-Start Jugend B weiblich

15:35 Uhr      DM-Start Jugend B männlich

16:15 Uhr      DM-Start Jugend A weiblich / Juniorinnen

17:00 Uhr      Meldebüro geöffnet bis 20:00 Uhr

17:15 Uhr      DM-Start Jugend A männlich

18:10 Uhr      DM-Start Junioren

19:00 Uhr      Ausgabe der Startunterlagen für die 2. Triathlon-Bundesliga

19:15 Uhr      Riesaer Nudelparty auf dem Markt Grimma für die 2. Bundesliga Nord

19:25 Uhr      DM Siegerehrungen

20:00 Uhr      Wettkampfbriefing 2. Bundesliga Nord

20:15 Uhr      Nennung Teambesetzung Mixed Team Relay

Sonntag, 30. Juni 2019

07:00 Uhr      Meldebüro geöffnet

08:00 Uhr      Öffnung Sport-Partner-Messe

09:00 Uhr      DM-Start Mixed Team Relay

10:30 Uhr     Start 2. Triathlon-Bundesliga Nord Frauen

11:00 Uhr      Siegerehrung Mixed Team Relay

11:00 Uhr      Riesaer Nudelparty bis 14:30 Uhr

11:25 Uhr     Start 2. Triathlon-Bundesliga Nord Männer

12:10 Uhr     Start enviaM-light                                 

12:40 Uhr     Siegerehrung 2. Triathlon-Bundesliga Nord Frauen

13:05 Uhr     Start mt3-Team-Triathlon

13:40 Uhr      Siegerehrung 2. Triathlon-Bundesliga Nord Männer

14:40 Uhr      Siegerehrung enviaM-light

15:00 Uhr      Siegerehrung Veolia Team-Triathlon

15:15 Uhr      Siegerehrung IKK classic Firmencup

Kurzentschlossene können sich für die offenen Wettbewerbe im enviaM-light und Veolia Team-Triathlon auch gern am Wochenende nachmelden. In beiden Wettbewerben sind noch Startplätze verfügbar.

Das Meldebüro im Rathaus in Grimma hat am Wochenende für die Nachmeldung zu folgenden Zeiten geöffnet:

Samstag, 29. Juni 2019 – 17:00 Uhr – 20:00 Uhr

Sonntag, 30. Juni 2019 – ab 7:00 Uhr (bis 1,5 Stunden vor Wettkampfstart)

Download

Info-Plan mit wichtigen Streckenpunkten

Zur Orientierung am Triathlonwochenende haben wir auch dieses Jahr wieder einen Flyer mit Lageplan erstellt. Alle Teilnehmer finden diesen in ihren Startunterlagen und zusätlich auch im ausgelegt im Meldebüro.

In dem Info-Plan findet ihr neben den eingezeichneten Wettkampfstrecken auch die wichtigsten Punkte entlang der Strecken wie die Sportsachenausgabe, die Duschen oder auch die Autoschleusen. 

Für alle Zuschauer haben wir auch ein paar Hot Spots ausgemacht an den die Rennen besonders gut verfolgt und die Teilnehmer angefeuert werden können.

Werft am besten einfach mal einen Blick rein!

Info-Flyer Muldental-Triathlon 2019

2. Bundesliga – Zwischenstand nach 3 Rennen

Mit dem Sprint-Wettkampf in Eutin am vergangenen Wochenende haben die Teams der 2. Triathlon-Bundesliga Nord ihr 3. Saisonrennen von insgesamt 5 absolviert.

Nach aktuellem Zwischenstand führt bei den Frauen das Team „SSF BONN Team artegic II“ mit 2 Punkten Vorsprung auf die Verfolger vom Team „ProAthletes- KTT 01 II“. Auch bei den Männern entwickelt sich ein enger Kampf um den Aufstieg. Aktuell sind drei Teams in Schlagdistanz, das „Friesen/Weltraumjogger – Cavere Team“, das „GISArunIT Triathlon-Team Halle“ und das Männer-Team „ProAthletes- KTT 01 II“.

Die aktuellen Tabellen vor dem 4. Saisonrennen in Grimma am 30. Juni:

Tabellenstand – 2. Triathlon-Bundesliga Nord Herren

Tabellenstand – 2. Triathlon-Bundesliga Nord Damen

Hinweis zum Training in der Mulde

Jeder der im Vorfeld zum Muldental-Triathlon bereits das Schwimmen in der Mulde trainieren möchte, kann dies gern tun. Wir bitten hierbei nur um Rücksichtnahme auf die örtliche Schifffahrt.

Tragt zu eurer eigenen Sicherheit und zur Sichtbarkeit für den Schiffsführer beim Schwimmen bitte eine Badekappe und informiert die Muldenschifffahrt zuvor über euer Vorhaben.

Wir wünschen euch noch eine gute Vorbereitung!