Anmeldung IKK classic Firmencup

Anmeldung

IKK classic Firmencup

Zur Anmeldung für den IKK classic Firmencup gelten folgende Anmeldeverfahren:

IKK_Firmencup_final_01

Onlineanmeldung
Die Onlineanmeldung wird durch unseren langjährigen Zeitnahme-Partner TrialogEvent realisiert. Sie verlassen mit dem Klick auf den Button “zur Anmeldung” unsere Webseite und werden direkt zur Onlineanmeldung unserer Veranstaltung auf www.trialogevent.de weitergeleitet.
Für den Inhalt und den Datenschutz der Onlineanmeldung ist TrialogEvent verantwortlich.

Bei technischen Fragen zur Onlineanmeldung wenden Sie sich bitte direkt an: kontakt@trialogevent.de, Christian Storm.

Die Onlineanmeldung ist bis zum 22. Juni 2018 um 23:59 Uhr möglich.

Über den Button “zur Anmeldung” gelangst du direkt zum Online-Meldeformular:

Postalische Anmeldung
Auf dem Postweg kann die Anmeldung per Meldeformular an folgende Adresse geschickt werden:

SPORTS LIVE Bischoff             Tel.: 036605 – 99150
Elsteraue 6                                 Fax: 036605 – 99151
07586 Bad Köstritz                   E-mail: info@sports-live.info

Die postalische Anmeldung muss bis zum 22. Juni 2018 in der Sportagentur vorliegen.

Der Mannschaftskapitän nimmt die Anmeldung des Unternehmens vor.

Dazu gibt er die Teilnahmebedingungen und Anmeldeformulare an die startenden Mitarbeiter aus. Die ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulare werden von ihm wieder eingesammelt, auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und beim Veranstalter eingereicht. Die Anmeldung durch den Mannschaftskapitän ist verbindlich.

Muss ein Teilnehmer wegen gesundheitlicher Gründe seine Teilnahme absagen, kann vom Mannschaftskapitän ein Ersatzteilnehmer gemeldet werden. Namentliche Ummeldungen können bis zum 27.06.18 an den Veranstalter gemeldet werden. Am 01.07.18 können tagaktuell noch einmal Ummeldungen zwischen 8:00 Uhr und 10:00 Uhr im Meldebüro erfolgen. Spätere Änderungen der Teambesetzung werden nicht mehr berücksichtigt.

Die Anmeldung wird erst nach vollständigem Eingang der Organisationsgebühr gültig. Durch den Veranstalter erfolgt eine Anmeldebestätigung zusammen mit dem Rechnungsversand.