Tragischer Unfall nach Sprung von Hängebrücke

Tragischer Unfall nach Sprung von Hängebrücke

Mit Bezug auf aktuelle Medienberichte möchten wir den Angehörigen des Verunglückten jungen Mannes, der am Pfingstmontag nach dem Sprung von der Hängebrücke in Grimma, ums Leben gekommen ist, unser herzlichstes Beileid aussprechen.

Gleichzeitig möchten wir allerdings auch darauf hinweisen, dass es sich bei dem Unfall um ein tragisches Unglück handelt, dass durch den Sprung herbeigeführt wurde. Das Schwimmen in der Mulde ist an sich ungefährlich.

Gefahren birgt allerdings das Springen von der Brücke und das Schwimmen im Bereich des Wehres. Diese Hinweise bitten wir zu beachten.

admin1